Aktuelles

Rüsselsheimer Weinlese 2016

weinberg01Die Rüsselsheimer Weinlese 2016 im Spiegel der Presse:

    • 14.09.2016 / Rüsselsheimer Echo / Rüsselsheimer Winzerfreunde rechnen mit gutem TröpfchenArtikel lesen

 

  • 14.09.2016 / Main-Spitze / Rüsselsheim: Spätlese wiegt Verlust aufArtikel lesen

Vorververkauf für die Weinpräsentation der Rüsselsheimer Winzerfreunde startet!

Die diesjährige Weinpräsentation steht unter dem Motto „Rüsselsheimer Riesling trifft Bella Italia“: Essen und Trinken. Dr. Mario Bogisch erzählt Amüsantes zum römischen Bacchuskult beim Auftritt unseres Bacchusgefolges, und der Tenor Emilio Ruggerio wird neapolitanische Lieder singen.

Weinpraesentation

„Vorververkauf für die Weinpräsentation der Rüsselsheimer Winzerfreunde startet!“ weiterlesen

1. Rüsselsheimer Weinfest – Rückblick

IMG_6630_400
Albrecht Schmidt, Oberbürgermeister Patrick Burghardt und Herbert Eberts bei der ersten Projektskizze für den Winzerstand während des Hessentags 2017 im Weinberg.

Die Veranstalter des 1. Rüsselsheimer Weinfest, die WINE-crew und die Winzerfreunde ziehen eine positive Bilanz des drei tägigen Festes im Vernapark. Nachstehend findet Ihr das Presseecho und Verlinkungen zu öffentlichen Facebookseiten mit Kommentaren und Fotos. „1. Rüsselsheimer Weinfest – Rückblick“ weiterlesen

1. Rüsselsheimer Weinfest

Die WINE-crew und die Winzerfreunde Rüsselsheim organisieren das 1. Rüsselsheimer Weinfest im Stadtpark (Verna-Park). Vom 1. bis 3.7.2016 wird – neben erlesenen Weinen von Winzern aus der Region und kulinarischen Köstlichkeiten aus Rüsselsheim – ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten! Facebook-Eventseite

Weinfest-Logo_600

Hessentag 2016 in Herborn – Auf dem Weg nach Rüsselsheim am Main!

Am 29. Mai 2016 fand in Herborn der große Umzug zum Abschluss des Hessentages 2016 statt. Die Winzerfreunde bildeten mit dem UmzugHerbornRüsselsheimer Hessentagspaar Selma Kücükyavuz und Marcel Sedlmayer den Zugschluss.

Mit der feierlichen Übergabe der Hessentagsfahne ist Rüsselsheim am Main jetzt „die“ Hessentagsstadt. Die Rüsselsheim-Leitthemen werden sein: Die Weiterentwicklung von der Arbeiterstadt zum Technologiestandort sowie die Internationalität Rüsselsheims. „Hessentag 2016 in Herborn – Auf dem Weg nach Rüsselsheim am Main!“ weiterlesen

Rüsselsheim am Main mit drei Zugnummern beim Hessentagsumzug in Herborn

Hessentagslogo2017Beim Hessentagsumzug in Herborn am 29. Mai ist die Stadt Rüsselsheim am Main mit gleich drei Zugnummern vertreten. Als Ausrichter des Hessentags 2017 werden die Zugnummern den krönenden Abschluss des Umzugs bilden. „Rüsselsheim am Main mit drei Zugnummern beim Hessentagsumzug in Herborn“ weiterlesen

Winzerfreunde auf dem Kunsthandwerkermarkt im Mai 2016

Die Main-Spitze schreibt heute in ihrem Artikel über den Kunsthandwerkermarkt: „Auch eine Gruppe der „Rüsselsheimer Winzerfreunde“, die selbstgefertigte märchenhafte Kostüme präsentierten, die im kommenden Jahr beim Hessentag getragen werden sollen, zog die Blicke auf sich.

Kunsthandwerkermarkt2016

Spontaner Applaus brandete auf, als die „Bacchantinnen“ mit ihrem Gefolge den Weg entlang kamen und eine Besucherin den gesamten Markt und das Geschehen „Winzerfreunde auf dem Kunsthandwerkermarkt im Mai 2016“ weiterlesen

Weinpräsentation des Rüsselsheimer Riesling

Weinpräsentation des Rüsselsheimer Riesling, Jahrgang 2014 im Adlerpalast in Rüsselsheim am 30.10.2015. Die Bacchantinnen Miriam Claudi, Elke Breitwieser , Carmen Jahr und Enza Manino. Kostüme Juliane und Miriam Claudi, Perücken und Make-up „Enza – Ihr Friseur am Rathaus“.

IMPRESSIONEN / PRESSESTIMMEN „Weinpräsentation des Rüsselsheimer Riesling“ weiterlesen

Antikes Bacchusgefolge in Hessischem Klima

baccusgefolge290Beim diesjährigen Rüsselsheimer Gardetag präsentieren sich die Winzerfreunde Rüsselsheim 1985 e.V. in neuem Gewand. Schon vor zwei Jahren hatten die Aktiven des Vereins damit begonnen, ihre Fußgruppe mit einem rollbaren Fass und einer überdimensionierten Rieslingflasche zu ergänzen. „Mit zwei Prämierungen und vielen positiven Rückmeldungen hatten wir ein gutes Echo auf unsere Teilnahme.“, erläutert Albrecht Schmidt, erster Vorsitzender der Winzerfreunde. „Unsere Kostüme sind allerdings zwanzig Jahre alt. Sie wurden anlässlich eines Hessentages gefertigt und haben uns treue Dienste geleistet. Als wir aber beim letzten Gardetag mehrfach auf unsere schönen „Handkäs-Kostüme“ angesprochen wurden, war uns allen klar, dass die Rieslingtrauben der Kostüme, wohl einiges an Volumen verloren hatten. Sie waren es nämlich, die fälschlich für Handkäs gehalten wurden.“ „Antikes Bacchusgefolge in Hessischem Klima“ weiterlesen